Herbstkonzert 2018

Am Nationalfeiertag fand  das mittlerweile schon traditionelle Herbstkonzert der TMK-Sonntagberg in der Festhalle Rosenau statt.
Heuer stand das Konzert unter dem Titel „Classic meets Film“, und es wurden Highlights der Klassik wie die Ouvertüre zur Operette

„Die Fledermaus“ bzw. bekannte (Titel-) Melodien aus Filmhighlights wie Titanic oder Monthy Phyton’s „Das Leben des Brian“ geboten.

Ebenso wurde mit „Phantom der Oper“ auch heuer wieder ein Stück mit dem musikalischen Nachwuchs aus der Musikschule Region

Sonntagberg aufgeführt.

Durch das Programm führte in gekonnter Art und Weise, aber ebenso mit Charme und Schmäh, der von „M4TV“ und von den „Vierkantern“ bekannte Martin Pfeiffer.

Seitens des NÖBV führte Frau Sabine Brandner die Ehrung verdienter Musiker durch. So wurden für 15jährige aktive Tätigkeit im Musikverein Silvia Schmutz und Konrad Zöttel, sowie für mehr als 40jährige aktive Ausübung Herbert Zitzenbacher und Georg Hiebler ausgezeichnet.

Letzterer erhielt zusätzlich auch noch die Ehrennadel in Silber für seine wertvollen Verdienste bei der Jungmusikerausbildung und beim

Musikheimbau bzw. -umbau. Ebenso wurde Sarah Bruckschwaiger das Marketenderinnen Abzeichen in Silber für ihre mehr als 7jährige

Tätigkeit als Marketenderin überreicht.

Passend zum Nationalfeiertag wurde das Konzert mit dem Marsch „Oh du mein Österreich“ und dem wohl patriotischtem Stück österreichischer Musikgeschichte, Reinhard Fendrichs „I am from Austria“ beendet.

https://www.dropbox.com/sh/cx18vxoamh2su3v/AABRRYGPIqWv34xD_r-TKwnca?dl=0

 

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.